17.09.2021 \\ Demokratiekonferenz

Demokratie in Zeichen der Ambivalenz

Der Dezernent für Kreisentwicklung, Wirtschaft, Finanzen und Sicherheit und Vorsitzender des Begleitausschusses, Stefan Klein, begrüßte über 30 Gäste im Halber Kaiserbahnhof zur Demokratiekonferenz 2021, unter ihnen Bürgermeister, SozialarbeiterInnen, Abgeordnete, VerwaltungsmitarbeiterInnen und Begleitausschussmitglieder.

 

Er beschrieb Demokratie als wichtiges Element des Zusammenlebens, welches Streit aber auch Kompromissbereitschaft beinhaltet. Die Konferenz soll Mut machen, manche zuweilen ambivalenten Situationen auszuhalten.

Die Moderatorin Jana Stecher, 1000 Elephants – Organisations- und Gesellschaftsentwicklung, stimmte auf drei Implusvorträge ein.

Als erster sprach Fabian Wichmann von EXIT Deutschland über die Entwicklung des Rechtsextremismus in Deutschland, in Brandenburg und in der Region. Dabei baute er auf die Beschreibungen auf, die EXIT bei zurückliegenden Demokratiekonferenzen im LDS gegeben hatte.

Vor dem nächsten Vortrag wurde über ein zurückliegendes Projekt informiert, über das es später auf dieser Website einen gesonderten Beitrag geben wird.

Dann sprach Paula Scholz, Projektleiterin beim Lesben- und Schwulenverband LSVD. E.V., zum Thema „Zeiten gendern sich“. Sie stellte verschiedene Studienergebnisse vor und machte deutlich, dass es wichtig ist, sich in allen Bereichen dieser Thematik zu stellen.

Im dritten Vortrag „Analoge und digitale Streitkultur“ machte Ulf Kahle-Siegel, Antigewalt-, Kompetenz-, Deeskalationstrainer und Mentor, deutlich, dass Streit Erkenntnisgewinn bringt, wenn er mit An- und Verstand geführt wird. Er gab Tipps, wie aus Streit Gewinn gezogen werden kann.

In folgenden Workshops wurden Fragen gestellt und weitergehend diskutiert.

Zum Abschluss der Konferenz informierte Beatrice Christiane Flemming von der KuF über die Ergebnisse der U18-Wahl, die am selben Tag bundesweit und auch im LDS stattfand.

Nach mehr als vier Stunden endete eine erfolgreiche Demokratiekonferenz unter Coronabedingungen, bei der auch die eine ansprechende Versorgung organisiert war.

©GKD 18.09.2021

Über die Konferenz berichtete WOKREISEL

Ergebnisse U18-Wahl

Stadt KW (auf der Seite des Stadtjugendringes KW)

> Bund / Länder / Wahlkreise

Bilder der Veranstaltung (anklicken)

Bilder eines interessanten Veranstaltungsortes (anklicken)