top of page

aus BGA-Sitzungen ...

94. Sitzung – 15.05.2023 – Heidesee
 

Der Begleitausschuss ging wieder einmal „nach draußen“ und führte die 94. Sitzung in der Gemeinde Heidesee im „Europäischen Begegnungszentrum Pfauenhof“ in 15754 im Ortsteil Kolberg durch.

Über das BGA-Mitglied Björn Langner, dem Bürgermeister der Gemeinde Heidesee, wurden für den ersten Teil der Sitzung Vereine und Verbände der Gemeinde eingeladen. Nach der Begrüßung des BGA-Vorsitzenden, Stefan Klein gab es eine Vorstellungsrunde aller anwesenden, wo bei die Gastgeber einen besonderen Part erhielten.

Danach stellte die Koordinierungs- und Fachstelle die Partnerschaft für Demokratie im LDS und die Möglichkeiten der Projektförderung vor, was die anwesenden Repräsentanten der regionalen Vereine und Verbände aufmerksam registrierten.

Sie nahmen auch teil an der Präsentation des durch den BGA geförderten Projektes „Die Kindheit Ewa Weyls“.

Nach der Verabschiedung der Gäste erfolgten die Protokollkontrolle, der Bericht zum Jugendforum und der Auslastung des Jugendfonds.

Im nächsten Tagesordnungspunkt informierte die KuF, dass die Absicht der Umstrukturierung und Weiterentwicklung des Jugendfonds nicht die gewünschten Ergebnisse erbracht hat. Dies lag eindeutig nicht am Jugendforum der Kreisjugendfeuerwehr – und sie ist bereit, auch die Funktion des PfD-Jugendforums weiterzuführen.

Hinsichtlich des Vorbereitungsstandes der Demokratiekonferenz 2023 verständigte man sich auf den 20.10. als Vorzugs- und den 17.11. als Ersatztermin. Ab jetzt kann die auf der Klausur beschlossene Arbeitsgruppe ihre Tätigkeit aufnehmen.

Da es in der Vergangenheit des Öfteren im Zusammenhang von Förderanträgen Unstimmigkeiten über die Höhe von Honoraren gab, eröffnete der Vorsitzende dazu die Diskussion und man einigte sich auf einige Grundsätze.

Erstmals wurden Antragsteller per Video zugeschaltet, um ihren Antrag darzustellen und zu begründen, der einstimmig bestätigt wurde.

In der abschließenden Blitzlichtrunde wurde ausführlich über aktuelle Ereignisse in der Region diskutiert.

Der BGA dankte den Betreibern des „Pfauenhofes“ für die ausgezeichnete Vorbereitung der Sitzung.

 

© GKD, Mai 2023

bottom of page